Pressemitteilungen

Aus unserer Pressearbeit
2007

22.11.2007
SVB: Gaspreis und Gewinn erhöht - Siegener Politiker stimmen zu

Nachdem der Rat der Stadt am 14.11.12007 seine Vertreter im Aufsichtsrat der SVB angewiesen hatte, keiner Gaspreiserhöhung zuzustimmen, zeigte sich am Tag darauf wieder mal das unerträgliche Demokratieverständnis einiger Vertreter der Stadt im SVB-Aufsichtsrat. ...  mehr

06.06.2007
SPD ist nicht die Lösung – sie ist Teil des Problems

Die Aktion des SPD-Bürgermeisterkandidaten Detlef Rujanski mutet schon einigermaßen grotesk an: da beteiligt sich die Siegener Sozialdemokratie seit vielen Jahren an nahezu jeder städtebaulichen Sünde in dieser Stadt und ruft nun dem staunendem Wahlvolk zu: „Wählt uns ... dann machen wir alles wieder schön.“ ... mehr

05.06.2007
Grüne begrüßen Vorzeigeprojekte der WGSeG

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen besichtigte das einzige Siegener Projekt im „Landesprogramm 50 Solarsiedlungen“. Hierbei handelt es sich um die Wohnhäuser Wetzlarer Str. 29 – 45, deren Eigentümer die Wohnungsgenossenschaft Südwestfalen e.G. (WGSeG) ist. ... mehr


31.05.2007
Zum G8-Gipfel in Heiligendamm

Bündnis 90/Die Grünen Siegen verlangen vom Gipfel der G8-Staaten in Heiligendamm die Verpflichtung zu einer gerechten Gestaltung der Globalisierung und zu verbindlichen Klimaschutzzielen. Es ist empörend genug, dass die Regierungen in den vergangenen Jahren bestenfalls halbherzige Verabredungen getroffen haben. ... mehr

25.05.2007
Grundsatzerklärung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Siegen
zur Gewerbeflächenpolitik in der Stadt Siegen

Der angebliche Gewerbeflächenbedarf der Stadt Siegen von 120 ha wurde faktisch nie nachgewiesen. Seit Anfang der 80er Jahre wurde diese Zahl immer wieder genannt und leider auch im Regionalplan verankert. In der Zwischenzeit entwickelte Gewerbeflächen wie die Schemscheid und der Heidenberg wurden nie von diesem angeblichen 120 ha Bedarf abgezogen. ... mehr

15.05.2007
Gaspreissenkung der SVB - nichts als Ablenkungsmanöver und Nebelkerzen

Zu der Pressearbeit der SVB bezüglich der Gaspreissenkung zum 01.07. erklärt die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen im Rat der Stadt Siegen: Bei oberflächlicher Betrachtung könnte man meinen, dass die breite öffentliche Diskussion über maßlos überhöhte Gewinne der SVB den Aufsichtsrat der SVB tatsächlich zum Nachdenken und Einlenken gebracht hat - bei genauer Analyse der Situation erkennt man allerdings, dass das Gegenteil der Fall ist. ...  mehr




14.05.2007
Pro Leimbachtal – kein Gewerbegebiet in Seelbach/Oberschelden und Faule Birke

Vor den Toren unserer Stadt und gegen den Willen der ortsansässigen Bürger, sollen Gewerbegebiete entstehen, die den von der Verwaltung und der Siegener großen Koalition gewünschten, aber nie belegten Gewerbeflächenbedarf von 120 ha befriedigen sollen. CDU und SPD argumentieren vor allem mit der Schaffung von Arbeitsplätzen. Die reale Politik sieht jedoch so aus: Vorhandene Gewerbeflächen werden mit großflächigem Einzelhandel (Beispiel Heidenberg mind. 7 ha) besetzt, ... mehr

23.02.2007 
Gaspreissenkung Mogelpackung

Zur Gaspreissenkung der SVB zum 01.05.2007 erklärt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Siegen:
Nach vielen Monaten politischer Diskussion wird es nun also auch in Siegen zu einer Senkung der Gaspreise gekommen. Ein Schritt in die richtige Richtung und ein Erfolg für alle, die seit langem für Gaspreissenkungen und gegen die erhöhten Gewinne der SVB kämpfen, könnte man meinen.
Bei genauem Hinsehen erkennt man jedoch:  ... mehr

 

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.