NRW - Auf Dich kommt es an! 8 GRÜNDE FÜR GRÜN

Für eine ökologisch-soziale Politik


Wir ermöglichen 200.000 neue Jobs durch gezielte Investitionen in Klimaschutz, Umweltwirtschaft, Bildung, Gesundheit und den sozialen Arbeitsmarkt.


Wir wollen konsequenten Klimaschutz durch eine echte Energiewende - ohne Atom, ohne neue Kohlekraftwerke.


Wir wollen den Ausstieg aus dem Atomausstieg stoppen, weil Atomkraft nicht beherrschbar und die Endlagerung des Atommülls nicht geklärt ist.


Wir setzen uns für gerechte und leistungsstarke Schulen mit längerem gemeinsamen Lernen aller Kinder ein.


Wir schaffen Studiengebühren ab und verbessern die Studienbedingungen. Wir sind für mehr und bessere Kitas, für die Elternbeiträge perspektivisch wegfallen.


Wir sind für mehr und bessere Kitas, für die Elternbeiträge perspektivisch wegfallen.


Wir kämpfen für soziale Gerechtigkeit, gegen Armut und für Mindestlöhne.


Wir wollen Mensch und Umwelt schützen. Wir stoppen Gentechnik, kämpfen für Artenvielfalt, Tierschutz, sauberes Wasser sowie saubere Luft und stärken Verbraucherrechte.


Für eine ökologisch-soziale Politik: mehr auf der Website des GRÜNEN Landesverbandes NRW!

 

Wahlkampf-Endspurtparty mit Cem Özdemir

"Entdemokratisierung der Gesellschaft durch G8"

Claudia Roth bei Podiumsdiskussion im KrönchenCenter

Durch die Fülle des Lernstoffs und die erhöhte Stundenzahl bleibe den Schülerinnen und Schülern keine Zeit für Mitarbeit in Schulgremien und gesellschaftliches Engagement in Initiativen oder sozialen Organisationen, so Claudia Roth, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Sie nahm teil an einer Podiumsdiskussion zu Bildungspolitik und Zukunft der Schulen. Dies setze sich an den Hochschulen fort durch die Verschulung der Studiengänge.

   Mehr »

Grüner Bundesvorsitzender Cem Özedmir Hauptredner bei Wahlendspurtparty des Grünen Kreisverbandes im Lyz

Die heimischen Landtagskandidaten Johannes Remmel und Florian Kraft laden für Mittwoch, den 5.5., ab 18.30 Uhr ins Lyz zu einer großen Wahlkampfendspurtparty ein.

   Mehr »

"NRW ist bunt!" - Heimische Landtagskandidaten gemeinsam gegen Rechts

Die im Kreis Siegen-Witttgenstein zur Landtagswahl antretenden Kandidatinnen und Kandidaten Tanja Wagener und Falk Heinrichs (beide SPD), Ullrich Georgi und Martin Gräbener (beide Die Linke) sowie Florian Kraft und Johannes Remmel (beide Bündnis 90/Die Grünen) wenden sich in einer gemeinsamen Presseerklärung an die Öffentlichkeit.

   Mehr »

Renate Künast zu Gast im Siegerland

Renate Künast in Siegen und auf dem Birkenhof

Presseberichte in der Westfälischen Rundschau und in der Siegener Zeitung vom 13.04.2010

 

 

   Mehr »

Die Vorsitzende der Grünen Bundestagsfraktion, Renate Künast, besuchte jetzt den Birkenhof in Wilnsdorf-Wilgersdorf

Renate Künast zu Gast im Siegerland

Nach einer Führung über das Hofgelände des ökologisch arbeitenden Betriebs diskutierte sie gemeinsam mit den heimischen Landtagskandidaten Johannes Remmel und Florian Kraft über Perspektiven einer zukunftsorientierten, ökologischen Agrarpolitik.

 

   Mehr »

Sylvia Löhrmann in Siegen

Pressebericht in der
Siegener Zeitung v. 12.04.10:
Sylvia Löhrmann in Siegen


Sylvia Löhrmann will die Schulreform (PDF)

Auftakt zu einer Tour durch die Betriebe: Grüne besuchten die Firma Walzen Irle in Netphen-Deuz: Überdurchschnittliche Ausbildungsleistung gelobt

Der  Kreisverband der Grünen in Siegen-Wittgenstein ist  zu einer  "Tour durch die Betriebe" in unserer Region aufgebrochen  und machten am vergangenen Montag (1.3.2010) Station in der Firma Walzen Irle in Netphen-Deuz, einem der traditionsreichsten metallverarbeitenden Betriebe im Siegerland.

   Mehr »

Ärzte-Sprecher bei den Grünen

Dr. Michael Klock, Vorsitzender des Ärztevereins Siegerland, schlägt
Alarm: Bei der Versorgung des Kreisgebietes mit Allgemeinmedizinern drohe „auf Sicht eine Katastrophe”.

Artikel in der WR vom 04.03.2010

Bürgerinitiative lockte am Dienstag über 100 Besucher in die Edermühle

Artikel in der Siegener Zeitung vom 04.03.2010

Remmel lobt Siegener Solarsiedlung als vorbildlich: "Gut für Mensch, Umwelt und Wirtschaft!"

24.02.10

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Grüne Landtagsfraktion vor Ort" besuchte der heimische Landtagsabgeordnete Johannes Remmel (Grüne) am vergangenen Freitag die Solarsiedlung der Wohnstättengenossenschaft Siegen eG an der Wetzlarer Straße, die im Rahmen des landesweiten Projekts "50 Solarsiedlungen in NRW" mit einem Landeszuschuss von 144.000 Euro gefördert wurde.

   Mehr »

"Klimawandel - keine Lüge!" - Günter Pulte und Florian Kraft zu Gast beim Offenen Grünen Abend in Hilchenbach

Die Hilchenbacher Grünen setzten ihre Reihe offener Abende jetzt in der Jugendhergberge am Ort mit dem Thema "Klimawandel - alles Lüge?" fort. Zu Gast waren der Landtagskandidat der Grünen für das nördliche Siegerland, der 24-jährige Lehramtsstudent Florian Kraft, sowie der Geschäftsführer des Hilchenbacher Bürgerwindparks, Günter Pulte.

   Mehr »

Die Grünen machen sich für den Erhalt der HGC-Kliniken in Bad Laasphe stark.

Bad Laasphes Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann, Ratsfrau Anne Bade, Grünen-Kreistagsmitglied Karl-Ludwig Bade, Grünen Mitglied Hans-Jürgen Zampich und MDL Johannes Remmel trafen sich zu einem informellen Gespräch mit den Mitarbeitern in den Kliniken.

   Mehr »

Friedrich Ostendorff und Florian Kraft auf Hof Treude in Erndtebrück-Birkefehl

"2010 ist das internationale Jahr der biologischen Vielfalt. Klimaschutz, Erhalt von Artenvielfalt und Kulturlandschaft, Erhalt von Arbeitsplätzen im ländlichen Raum, Regionalität, gesunde Ernährung, internationale Ernährungssicherheit und Fairness im Agrarhandel sind nur möglich mit einer bäuerlichen und sozial, ökologisch und wirtschaftlich nachhaltigen Landwirtschaft.

   Mehr »

7 Wahl-Prüfsteine für eine zukunftsweisende Bildungspolitik

Bildungspolitisches Manifest für Siegen-Wittgenstein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Bildung bedeutet das Herausbilden einer Persönlichkeit, miteinander lernen, Erziehung zur Demokratie und das Erlernen von sozialen Kompetenzen. Gute Bildung ist ein entscheidender Baustein für Chancengleichheit und Gerechtigkeit, für Demokratie und sozialen Zusammenhalt, für die persönliche Zukunft und die Zukunft Siegen-Wittgensteins und unseres ganzen Landes.

Siegen-Wittgenstein braucht wie ganz Nordrhein-Westfalen alle Talente in allen Lebensaltern - von Anfang an. Nur so werden wir menschlich, gesellschaftlich und wirtschaftlich stärker. Bildung bedeutet weit mehr als die bloße Verwertbarkeit von Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt.

 

   Mehr »

Pressegespräch: Bildungspolitisches Manifest

Gemeinschaftsschule
Zehn Schuljahre unter einem Dach

Siegen-Wittgenstein. Mit einem „Bildungspolitischen Manifest” starten die Siegen-
Wittgensteiner Grünen in den Landtagswahlkampf.

   Mehr »

Grüner Landtagskandidat Florian Kraft zu Gast in Erndtebrück: "Ich stelle mich!"

Der Kreisverband der Grünen in Siegen-Wittgenstein sowie der Ortsverband der Erndtebrücker Grünen lädt alle Interessierten für Dienstag, den 10. November, um 19.30 Uhr zu einem offenen Gesprächsabend in das Hotel-Restaurant Edermühle in Erndtebrück (Mühlenweg) ein.

   Mehr »

Kandidaten für die Landtagswahlen am 9. Mai 2010 nominiert

10.10.2009
Pressemitteilung


Auf seiner Mitgliederversammlung am 9.10.2009 im Haus der Fraktionen in Kreuztal hat der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen in Siegen-Wittgenstein als erste der im Kreis vertretenen Parteien seine Kandidaten für die Landtagswahlen am 9. Mai 2010 nominiert, und zwar einstimmig: Johannes Remmel für den Wahlbezirk 126 (Siegen, Freudenberg, Neunkirchen, Burbach) und Florian Kraft für den Wahlbezirk 127 (Bad Berleburg, Bad Laasphe, Erndtebrück, Netphen, Kreuztal und Hilchenbach).

   Mehr »

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.