TOP 10 „Richtlinie zur Veräußerung städtischer Ein- und Zweifamilienhausgrundstücke“, Vorlage 2967A/2020

Antrag zur Tagesordnung der Ratssitzung am 26.08.2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Mues,

die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen legt zu TOP 10 folgenden Beschlussvorschlag vor:

Beschlussvorschlag

  1. Der Kriterienkatalog der „Richtlinie für die Veräußerung städtischer Ein- und Zweifamilienhausgrundstücke“ wird folgendermaßen geändert:
    • a) Kriterium 2 (Wohnortbezug) wird ersatzlos gestrichen

    Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich dagegen (12 Stimmen dafür), 1 Enthaltung

    • b) Es werden folgende neue Kriterien aufgenommen: Bau einer Einliegerwohnung, die mindestens 10 Jahre lang fremd vermietet wird: 10 Punkte

    Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich dagegen (12 Stimmen dafür), 1 Enthaltung

    • Einhaltung des KfW 40 Energiestandards: 10 Punkte

Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich dagegen (12 Stimmen dafür), 1 Enthaltung


 In Punkt 5.2 letzter Satz wird das Wort „Rat“ durch „Ausschuss für Stadtentwicklung“ ersetzt.

Abstimmungsergebnis: 34 Stimmen dafür, 2 dagegen, Enthaltungen 

2. Den Grundstückskaufverträgen wird die Verpflichtung der Einhaltung des KfW 55 Energiestandards festgeschrieben.

Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich dafür

Begründung

Wir halten die Bevorzugung Siegener Bürger*innen bei der Vergabe von Baugrundstücken für falsch und kontraproduktiv. Sinnvoller im Sinne einer „Stadt der kurzen Wege“ ist das Kriterium Arbeitsplatzbezug.

Der Bau von Einliegerwohnungen ist ein effizientes Mittel, um auf gegebenen Grundstücksgrößen mehr Wohnraum zu schaffen, gerade vor dem Hintergrund, dass in Siegen ein gravierender Mangel an kleinen Wohnungen besteht.

Die Forderung nach Einbeziehung energetischer Kriterien beim Verkauf städtischer Grundstücke wird im Klimaschutzkonzept seit langem erhoben. Hier machen wir einen konkreten Vorschlag zur Umsetzung.

Im Sinne der Verschlankung von Entscheidungsprozessen halten wir es für ausreichend, im Stadtentwicklungs-ausschuss über Ausnahmen bei Härtefällen zu entscheiden und nicht den Rat zu befassen.

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.