GehDenken! 16.12.11

Zum Gedenken an die  Bombardierung am 16.12.1944 und zur Mahnung gegen Rechts trafen sich am 16.12.2011 die Mitglieder von Stadtverband und Fraktion Bündnis90/ Die Grünen Siegen in der Mediathek gegen Rassismus.

   Mehr »

Begehung am 28.11. Bahnhof Siegen Planungsinfo

Stadtverband und Fraktion von Bündnis90/Die Grünen in Siegen unternahmen zusammen mit dem Vorsitzenden des Zweckverbandes Personennahverkehr  Westfalen-Süd , Herrn Padt, am 28.11. eine Begehung des Siegener Bahnhofs.

   Mehr »

Gedenkminute für die Nazi-Opfer

NAZIS? NEIN DANKE!


Auch in Siegen sind die Menschen entsetzt über das Ausmaß der menschenverachtenden Gewalt, die mit rechtsextremistischen Hintergründen in Deutschland verübt wurde.

NAZIS? NEIN DANKE!

   Mehr »

Kinderfreundliche Stadtgestaltung

Am Samstag, den 09. Juli konnten die Siegener Grünen viele Familien für ihre Idee, in der Bahnhofstraße einen Riesen-Sandkasten zu platzieren, begeistern.

   Mehr »

Wiesenpieper e.V. - der erste Waldkindergarten in Siegen

- Pressemitteilung -

Im Rahmen der Offenen Themenabende der Siegener Grünen am 05.04.2011 stellten die Mitarbeiterinnen des ersten Waldkindergartens in Siegen ihre Arbeit vor.  Eingeladen waren alle am Thema Interessierte, gekommen sind zahlreiche Erzieherinnen und Eltern, um sich über die Umsetzung der Naturpädagogik zu informieren.

   Mehr »

"Eine Chefin reicht uns nicht" - Grüne Frauen verteilten am 08. März lila Tulpen am Siegener Bahnhof

Die Frauen von Bündnis 90 / Die Grünen nahmen den 100. Geburtstag des internationalen Frauentages zum Anlass, mit lila Tulpen am Dienstagmorgen ab 6:30 Uhr am Siegener Bahnhof auf die Geschichte des Frauentages hinzuweisen.

Die Frauenbewegung hat zwar schon unglaublich viel erreicht, jedoch findet noch keine vollkommene Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern statt. Denn noch immer erhalten Frauen weniger Gehalt als Männer, sind unterrepräsentiert in Führungsetagen und haben weltweit weniger Rechte als Männer.

   Mehr »

25 Jahre nach der Katastrophe - Dr. Lutz Brügmann stellte die Arbeit des Vereins "Heim-statt Tschernobyl" vor


Dr. Brügmann

Auf Einladung des Siegener Stadt- und des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen sowie des Siegen-Wittgensteiner Bündnisses für den Atomausstieg gab der jetzt in Berlin lebende ehemalige Chefarzt im evangelischen Krankenhaus, Dr. Lutz Brügmann im voll besetzten Eintrachtssaal der Siegerlandhalle einen beeindruckenden Bericht über die Arbeit des Vereins "Heim-statt Tschernobyl".

   Mehr »

Streetwork in Siegen

Offener Themenabend des Stadtverbandes Bündnis 90 / Die Grünen

- Pressemitteilung. 07.02.2011 -

Die beiden Streetworker Claudia Velten und Ali Yetim stellten ihre Arbeit im Rahmen der Offenen Themenabende von Bündnis 90 / Die Grünen vor. Es bestand großes Interesse nicht nur bei den grünen Anwesenden, sondern auch bei VertreterInnen der offenen Jugendarbeit mehr über die Arbeit der Streetworker in der Stadt zu erfahren.

   Mehr »

2011: Siegener MONTAGSDEMO gegen Atomkraft



Westfälische Rundschau 03.01.2011

Mehr Fotos hier: www.atomausstieg-siegerland.de/fotos/

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.