Finanzielle Unterstützung für das Mahnmal Bruno Kappi

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, Grüne, UWG, FDP, Volt und Die Linke zur Sitzung des Bezirksausschusses ll Siegen-Weidenau am 04.11.2021

Sehr geehrter Herr Lorenz,
zur Sitzung des Bezirksausschuss ll Siegen-Weidenau am 28.10.2021 legen die o.g. Fraktionen diesen gemeinsamen Antrag vor:

Beschlussvorschlag:
Der Bezirksausschuss ll Siegen-Weidenau beschließt, die Errichtung eines Mahnmals für den Siegener Bürger Bruno Kappi mit 5.000,00 € aus Mitteln des Bezirkssauschuss ll Siegen-Weidenau zu unterstützen.

Begründung:
Das Siegener Bündnis für Demokratie plant ein Mahnmal als Ort der Erinnerung für den ermordeten Bruno Kappi im Siegerlandzentrum in Weidenau in Form einer Bronze-Skulptur mit einer Inschrift unweit des Ortes des Verbrechens an Bruno Kappi.

Der Bezirksausschuss ll informierte sich am 22.06.2021 über die Planung zur Errichtung eines Mahnmals zur Erinnerung an den Siegener Bürger Bruno Kappi durch die Stadt Siegen. Initiator ist das Siegener Bündnis für Demokratie. Der Ausschuss möchte dies ausdrücklich unterstützen.

Unterschriften der Vertreter der antragstellenden Fraktionen

Beratungsergebnis: Einstimmig dafür, 1 Enthaltung (SPD)
 

 

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.