Wiederbesetzungsverfahren

Antrag gem. § 9 der GO des Rates der Universitätsstadt Siegen zur Ratssitzung am 24.6.2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

um die personelle Situation in der Verwaltung zu verbessern und um längere Phasen zu vermeiden, in denen Stellen nicht besetzt sind, schlagen wir folgenden Vorschlag zur Beschlussfassung vor:

Beschlussvorschlag:

  1. Für alle absehbar ausscheidenden Mitarbeiter*innen (Renteneintritt) wird 12 Monate vor diesem Renteneintritt, das Wiederbesetzungsverfahren eingeleitet.
  2. Die Wiederbesetzung der Stelle soll spätestens 4 Wochen vor dem Renteneintritt der ausscheidenden Person abgeschlossen sein, damit eine Einarbeitung erfolgen kann.
  3. Über Änderungen zu diesem Verfahren entscheidet der HFA stellenscharf im Einzelfall.
  4. Dem Haupt-und Finanzausschuss wird ein-bis zweimal jährlich über die praktische Umsetzung berichtet.

Begründung:

Es geht uns darum, dass absehbar wegfallende Stellen z. B. durch Renteneintritt nicht erst dann wieder zur Besetzung ausgeschrieben werden, wenn der Rentenfall eintritt, sondern deutlich vorher. Hier schwebt uns vor, dass mindestens 12 Monate vor einem absehbaren Ausscheiden die Stellen ausgeschrieben werden. Durch diese Maßnahme kann zudem gewährleistet werden, dass für die dann neu einzustellenden Personen auch tatsächlich eine fachkundige Einarbeitung erfolgt.

CDU-, Grünen, & FDP- Fraktion, Markt 2, 57072 Siegen Herrn Bürgermeister Steffen Mues Rathaus Siegen Am Markt 2 57072 Siegen Wir glauben, dass eine solche Maßnahme die durchaus angespannte Situation in der Mitarbeiterschaft verbessert. Vor allem die finanzbedingte restriktive Personalpolitik der letzten Jahre hat bei der Umsetzung von vielen städtischen Projekten zu Problemen geführt. Wenn dann zum Teil Stellen noch monatelang unbesetzt bleiben, verschärft sich die personelle Situation.

Das wollen wir ändern!

Beratungsergebnis: Mehrheitlich dafür (Gegenstimmen SPD, AfD, Dr. Sonneborn

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.