Probleme beim ÖPNV-Angebot im Rahmen des Stadtfestes

Anfrage zur Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Siegen am 19.09.2018 zu TOP 10 „Bilanz des Siegener Stadtfests 2018…“

Im Nachgang zum Siegener Stadtfest gab es Leserbriefe zu massiven Problemen für Festbesucher/ -innen mit dem öffentlichen Verkehr vor allem in der Nacht. Offensichtlich war der Nachtbusverkehr mit der verstärkten Nachfrage überfordert und es kam zu langen Wartezeiten und überfüllten Bussen.
Es gab auch Beschwerden zum fehlenden Angebot von zusätzlichen Zügen aus den Nachbargemeinden. Hierzu unsere Fragen:

  1. Wie sah das Verkehrskonzept für das Stadtfest aus? Gab es Absprachen mit den Verkehrsbetrieben und den Betreibern der Bahnlinien?
  2. Welche Planungen gab es im Vorfeld, den Nachtbusfahrplan der zu erwartenden erhöhten Nachfrage anzupassen? Wer war für diese Absprachen zuständig?
  3. Welche Erfahrungen gab es von den Stadtfesten in den vergangenen Jahren mit der Anpassung des Angebots von Nachtbussen an den erhöhten Bedarf? Wie wurden diese Erfahrungen in die aktuellen Planungen eingebracht?
  4. Welche Konsequenzen werden aus den aktuellen Beschwerden für kommende Veranstaltungen mit erhöhten Besucherzahlen und verstärktem Bedarf an Nachbussen gezogen?

Zur Beantwortung Auszug aus dem Protokoll der HFA-Sitzung:

"Frau Schneider hätte sich eine bessere ÖPNV-Anbindung in die Stadtteile, besonders zu/nach den Abendveranstaltungen gewünscht. Diesbezüglich sieht nicht nur sie Verbesserungsbedarf.

Zur Anfrage der Fraktion B`90/Die Grünen hält Frau A. Schneider fest, dass es bei den Stadtfesten 2016 und 2017 keine Hinweise zur Verbesserung/Ausweitung des ÖPNV-Angebotes gegeben hatte. Daher wurde auch für 2018 kein Handlungsbedarf gesehen. Gleichwohl werden die aktuellen Hinweise aufgenommen."

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.