Bürgerhaus Eisern - Spinnenausstellung

Anfrage zur Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses der Stadt Siegen am 05. Oktober 2017

Sehr geehrter Herr Rujanski,
sehr geehrte Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses,

im Stadtgebiet wird aktuell auf zahlreichen Plakaten für eine am 03.10.2017 im Bürgerhaus Eisern stattfindende „Insectophobie Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung“ geworben.

Am 09.09.2009 hat der Rat der Stadt Siegen einstimmig beschlossen, dass „in städtischen Einrichtungen und Gebäuden aus Gründen des Tierschutzes Präsentationen (Ausstellungen, Märkte, Börsen etc.) von exotischen Tieren, insbesondere Reptilien, Amphibien und Spinnentieren, zukünftig nicht mehr stattfinden. Bestehende Widmungen öffentlicher Einrichtungen werden hiermit entsprechend eingeschränkt.“ In der Vorlage zu diesem Beschluss werden städtische Bürgerhäuser ausdrücklich mit einbezogen.

In diesem Zusammenhang fragen wir:

  1. Wie ist es dazu gekommen, dass jetzt diese Veranstaltung in dem städtischen Bürgerhaus Eisern stattfinden kann? Wieso ist das nicht verhindert worden?
  2. Wie kann für die Zukunft sichergestellt werden, dass in keinem städtischen Gebäude Veranstaltungen, auf die sich der Ratsbeschluss bezieht, durchgeführt werden?

Antwort der Verwaltung
Das Bürgerhaus Eisern ist im Jahr 2013 in seiner Nutzung auf die AG Eiserner Vereine übertragen worden. Im Rahmen der entsprechenden vertraglichen Regelungen ist die Beschlusslage des Rates bezüglich solcher Veranstaltungen nicht berücksichtigt worden, zumal keiner davon ausging, dass solche Ausstellungen in den Bürgerhäusern stattfinden werden. Die Hallenverwaltung hat den jetzigen Vorfall zum Anlass genommen, die Betreibervereine der vier übertragenen Bürgerhäuser sowie der Weißtalhalle schriftlich auf den Ratsbeschluss hinzuweisen und künftige vergleichbare Veranstaltungen zu untersagen.

Nachfrage
Herr Groß bittet, den Ausschuss darüber zu informieren, ob die Betreibervereine diese Regelung zur Kenntnis genommen haben, da man sicherstellen möchte, dass der Ratsbeschluss
umgesetzt wird.
Herr Schmidt sagt zu, die Bestätigungen der Betreibervereine den Ausschussmitgliedern zukommen zu lassen.

GRÜNE TERMINE

28.01., 14.00, grüne Geschäftsstelle, Grüne Alte
17.00, grüne Geschäftsstelle,  Frauenforum

30.01., 18.00, Fraktionssitzung online, Interessierte bitte im Fraktionsbüro melden für den Zugang

31.01., 19.00, grüne Geschäftsstelle, Vorstandssitzung

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule
11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.