Siegen, 14. August 2006

Anfrage zur Sitzung des Kulturausschusses am 31. August 2006
Nutzungskonzept durch Umzug von Stadtbibliothek, Stadtarchiv und VHS-Verwaltung freiwerdender Räumlichkeiten und Gebäude


Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir bitten um Beantwortung der folgenden Anfrage:

  1. Besteht ein Nutzungskonzept für die Räumlichkeiten und Gebäude, die durch den Umzug von Stadtbibliothek, Stadtarchiv und VHS-Verwaltung freiwerden?
  2. Wenn ja: Welche Folgenutzungen sind für das Gebäude von Stadtarchiv und VHS-Verwaltung in der Oranienstraße, welche für die größeren Flächen im Rathaus Weidenau und im Haus Seel, welche für die Räumlichkeiten der Stadtteilbibliotheken in Eiserfeld und Geisweid vorgesehen?
  3. Wenn nein: Aus welchen Gründen ist ein Konzept für die Folgenutzungen bis heute nicht erstellt worden?

Der Umzug der Stadtbibliothek – verbunden mit der Konzentration aller Filialen am neuen Standort, des Stadtarchivs und der VHS-Verwaltung in das „KrönchenCenter“ soll bereits in einem halben Jahr abgeschlossen sein. Allerdings ist ein Nutzungskonzept für die dadurch freiwerdenden Räumlichkeiten (Stadtbibliothek mit Filialen) und Gebäude (Stadtarchiv, VHS-Verwaltung) bisher nicht vorgelegt worden.

zur Antwort der Verwaltung

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.