Siegen, 14.03.06

Nächtliche Schließung des Schlossparks keine Lösung


Der zunehmende Vandalismus und die nächtlichen Ruhestörungen verlangen nach Maßnahmen, auch damit die Anwohner das Leben am Schlossberg wieder ruhiger geniessen können.

Allerdings halten wir die am 22.02.06 im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Siegen beschlossene Zaunanlage mit den abendlichen Schließungen für den völlig falschen Weg.

Wir befürchten, dass damit erst recht der "sportliche Ehrgeiz" der Verursacher geweckt wird. Selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass der Zaun hoch genug ist, stellt sich auch die Frage, welches Ventil oder welchen Ort suchen sich nun mögliche Randalierer? Müssen wir in Zukunft ganze Stadtviertel abschließen?

Bei ähnlichen Problemen, allerdings überregional, wurde bisher durch Prävention gute Erfolge erzielt. Dazu gehören verstärkte Jugendarbeit und stärkere Polizeipräsenz in Kombination mit spürbaren Konsequenzen für die Täter.

Der Schlosspark sollte nach wie vor, auch am späten Abend, für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Vandalismus und Ruhestörungen verhindert man nicht durch die oben genannte Schließung. Die Probleme werden lediglich verlagert, aber nicht gelöst!!!

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.