Siegen, 13.11.2002

OFFENER BRIEF

An die Siegener Bürgerinitiative zur Erhaltung des Kreiskrankenhauses Siegen „Haus Siegen“


Wir danken Ihnen für Ihre Informationen zu Ihren Aktivitäten für den Erhalt des Siegener „Stadtkrankenhauses“.
Ihr Erfolg, innerhalb kurzer Zeit über 12.300 Unterschriften gegen die Schließung des „Hauses Siegen“ zu sammeln, spricht für sich. Das „Stadtkrankenhaus“ ist den Siegener Bürgern vertraut und wichtig, sie haben dort positive Erfahrungen gemacht. Dies gibt ihnen ein wichtiges Stück Sicherheit bei gesundheitlichen Problemen, worauf sie nicht verzichten wollen.
Zudem ist, wie Sie richtig ausführen, die Schließung eines frisch renovierten Krankenhauses nicht nachvollziehbar und akzeptabel, wenn dann zwecks Umlagerung der unverzichtbaren Abteilungen ein 45 Mill. € teurer Neubau nötig wird. Zumal die Finanzierung dieses Baus aufgrund der allgegenwärtigen Finanzmisere keineswegs realisierbar erscheint.
Ihr Vorschlag „besser Betten ruhen lassen als Betten abbauen“, indem in allen örtlichen Krankenhäusern die momentan überzähligen Betten stationsweise stillgelegt werden und bei Bedarf reaktiviert werden können, erscheint uns wesentlich sinnvoller und vertretbarer, als die Schließung eines intakten, verlustfrei arbeitenden Hauses.

GRÜNE TERMINE

06.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

08.02., 18.00, grüne Geschäftsstelle,  Arbeitsforum „Klimaschutz und Energiewende vor Ort"
            20.00, Ort wird noch bekannt gegeben, AK Umwelt, Klima & Wirtschaft

11.02., 11.00, Siegen, Unterstadt, grüner Infostand zum Thema Gesamtschule/Bürger*innen-Entscheid
            11.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Klimawald
            14.00, grüne Geschäftsstelle, Arbeitsforum Verkehr

13.02., 18.00, offene Fraktionssitzung, Atriumsaal Siegerlandhalle

Grüne Zeitung 2022

Infos zur GRÜNEN Geschäftsstelle

Hier sind wir zu erreichen:
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Stadtverband Siegen
Löhrstr.12, 57072 Siegen
0271 / 38750662
stadtverband@remove-this.gruene-siegen.de

Geschäftszeiten:
Um Energie zu sparen, bleibt unsere Geschäftsstelle diesen Winter über geschlossen. Die Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice.
Bitte hinterlassen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen

Gäste und Interessierte sind zu unseren Sitzungen willkommen! Bei Interesse bitte im Stadtverband oder bei der Fraktion melden für nähere Infos, unsere Sitzungen finden zum Teil online bzw. an wechselnden Orten statt.