Stadtverband und Stadtratsfraktion
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN SIEGEN

Der Kreisverband der Grünen in Siegen-Wittgenstein sowie der Stadtverband der Grünen in Siegen laden herzlich zur offiziellen Eröffnungsfeier ihrer gemeinsamen Geschäftsstelle in Siegen ein. 

Neben kleinen Häppchen und kühlen Erfrischungsgetränken, erwartet euch ein Fotostand, eine Kreativecke und Kinderschminken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euren Besuch!

   Mehr »

Zusammen mit SPD, CDU und Volt haben wir Grüne den Antrag gestellt, dass zum Schuljahr 2023/24 eine 4. Gesamtschule am Rosterberg in Siegen eingerichtet wird. Nach langer, intensiver Diskussion wurde dieser im Rat angenommen. Jetzt wird am Standort des Peter-Paul-Rubens-Gymnasiums  die 4. Siegener Gesamtschule kommen und so der langjährige Wunsch der Schüler*innen und ihrer Eltern umgesetzt.

   Mehr »

Wir Grüne freuen uns, dass  vom 26.-28.08. wieder ein Stadtfest stattfindet. Dieses Jahr wird es erstmals ein ÖPNV-Veranstaltungsticket geben und es werden Maßnahmen getroffen, um Abfall zu reduzieren und den Wasser- sowie Energieverbrauch zu verringern. 
Aber ist das Stadtfest dann wirklich KlimaNEUTRAL? 
Wir finden diesen Begriff für dies Stadtfest unpassend, weil falsche Erwartungen bei den Bürger:innen hervorgerufen werden. Schließlich gibt es keine Mülltrennung und

   Mehr »

Wir schätzen und respektieren die konstruktive Arbeit des Arbeitskreises zur Aufarbeitung von NS-belasteten Straßennamen in Siegen und folgen dessen mehrheitlichen Empfehlungen. 

In 10 Sitzungen wurde sachlich und wissenschaftlich fundiert hoch belastendes Material aus der Nazi-Zeit zusammengetragen. Die Bewertung dieses Materials hat dazu geführt, dass auch nach Auffassung unserer Fraktion die Personen Adolf Wagner, Jakob Henrich, Paul v. Hindenburg, Lothar Irle, Ferdinand Porsche, Adolf Stoecker und Carl Diem auf Straßenschildern in unserer Stadt nichts zu suchen haben. 

   Mehr »

Vor einem halben Jahr wurde im Rat die Einführung eines Bürger*innenrats mehrheitlich beschlossen. Dieser soll 1x jährlich tagen und bei den Haushaltsberatungen berücksichtigt

   Mehr »

28.06.2022

Fraktion im Garten

Statt der Fraktionssitzung haben wir am Montag unser Sommerfest im Garten bei Eckard gefeiert. 

 

Unsere Grünen Mitglieder des Sozialausschusses haben die Geschäftsstelle von alf – Alternative Lebensräume GmbH – besucht und sich dort über die Arbeit der Wohnungslosenhilfe für Frauen informiert. 

   Mehr »

Im April 2021 hat der Siegener Sozialausschuss beschlossen, dass die Verwaltung innerhalb eines Jahres ein Gesamtkonzept zur Wohnungslosenhilfe erstellt. Damit sich die Mitglieder des Ausschusses ein Bild von den vorhandenen Notunterkünften

   Mehr »

Wegen der Bauarbeiten an den Gasleitungen ist die Zufahrt zur Oberstadt über die Löhrstraße gesperrt. Die Bushaltestelle wurde dabei ersatzlos gestrichen. Damit auch weiterhin

   Mehr »

2018 haben wir Grüne mit den damaligen Koalitionspartnern eine neue Parkregelung beschlossen, um den Parksuchverkehr in der Stadt zu reduzieren.

   Mehr »

Gemeinsam mit drei anderen Fraktionen wollen wir Grüne die Errichtung einer vierten Gesamtschule in Siegen. Als Hauptstandort sind die Gebäude des auslaufenden Peter-Paul-Rubens-Gymnasiums

   Mehr »

Das wollen unsere grünen Politikerinnen, da sind sich Josefine Paul, grüne MdL, und unsere Kandidatinnen Manu Köninger und Teresa Pflogsch sowie die grüne MdB Laura Kraft einig.

   Mehr »

In Siegen sind immer mehr digitale Werbeanlagen errichtet worden. Wir Grüne finden die dafür gewählten Standorte problematisch, da sie irritierend und ablenkend auf die Verkehrsteilnehmenden

   Mehr »

Abgenutzte Bänke, keine Pflanzen, grauer Beton und kaputte Basketball-Körbe? So soll kein Schulhof aussehen!

   Mehr »

"Heute kommen wir im Rat der Stadt Siegen zusammen, um den Haushalt für das Jahr 2022 zu beraten. Wir alle wissen, dass es nicht einfach ist einen soliden Haushaltsplan für dieses Jahr aufzustellen. Der Haushalt der Stadt Siegen ist aber kein abstraktes Zahlenwerk, sondern ein ganz zentrales politisches Instrument. Er entscheidet darüber, welche Schwerpunkte in den nächsten Jahren in Siegen

 

   Mehr »

Im Dezember hatte der Bürgermeister angekündigt, dass die Gesamtschule in Eiserfeld "bald" mit Pellets beheizt werden würde. Was heißt "bald", wollten wir im Umweltausschuss wissen.

   Mehr »

Die Volt-Fraktion hat die Idee, wir Grüne wie auch die 'Die Linke' tragen den Antrag gerne mit: Siegen soll sich der Städteinitiative 'Lebenswerte Städte durch angemessene

   Mehr »

Mehrheitlich im Schulausschuss beschlossen: Bald werden den Siegener Schülerinnen auf den Schultoiletten kostenlose Slipeinlagen und

   Mehr »

Die Gesamtschule Eiserfeld wird zur Zeit noch mit Nachtspeicheröfen beheizt - der aktuell teuersten und umweltfeindlichsten Heizmethode. Eine Umstellung auf

   Mehr »

Man hört immer öfter Sätze, wie: „Ist jetzt aber auch mal lange genug her mit der NS-Zeit, damit haben wir doch nichts mehr zu tun...“ oder „Immer diese endlosen Holocaust-Dokus, das kann doch keiner mehr sehen…“ und viele ähnliche. Aber wie die Schoah-Überlebende Primo Levi schon sagte: "Es ist

   Mehr »

Feiern gehen oder ein Konzertbesuch gehört für viele (außerhalb der Pandemie) zum Wochenende dazu. Wenn die Hufeisenbrücke am Bahnhof Siegen in ca. 5-6Jahren neugebaut wird, muss das Meyer abgerissen werden.

   Mehr »

Auf der gestrigen Demo konnten wir mit einer Menschenkette durch Siegen friedlich und sicher zeigen, dass es für uns nur einen Weg aus der Pandemie gibt: „#ungespalten GEMEINSAM aus der Pandemie“.

   Mehr »

URL:https://www.gruene-siegen.de/home/