Stadtverband und Stadtratsfraktion
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN SIEGEN

14.01.2020

40 Jahre Die Grünen - Interview mit Gründungsmitglied Michael Groß

Quelle: Interviewer Florian Rubens, Radio Siegen, 14.01.2020

Vor etwa 10 Jahren beim Abschluss des jetzt auslaufenden Konzessionsvertrags gab es noch eine breite Mehrheit im Rat und bei vielen interessierten Bürger*innen für eine Rekommunalisierung des Stromnetzes.

Davon hat sich jetzt die Mehrheit des Rates mit dem Abschluss der Verträge zur Stromnetzgesellschaft verabschiedet.

Unser Fazit zu diesem umfangreichen Vertragswerks, das strengster Geheimhaltung unterliegt:   Mehr »

17.12.2019

geh!denken 2019

Die Geschichte darf sich nicht wiederholen! Das war der Tenor der Reden bei der geh!denken Veranstaltung am Siegener Scheinerplatz anlässlich der schrecklichen Bombenzerstörung Siegens am 16.Dezember 1944.

Insbesondere Prof. Ingo Baldermann, der als Heranwachsender die Bombenzerstörung Berlins erleben musste, wusste die damit verbundenen unfassbaren Schrecken und das unsägliche Leiden der Zivilbevölkerung den Zuhörern in eindringlichen Worten nahezubringen. Demokratie- und menschenfeindliche deutsche Nazis hatten damals den verheerenden Weltenbrand ausgelöst und drohen heute leider wieder in vielfältigen Formationen zu erstarken!

Gegen diese muss sich unsere Gesellschaft mit allen demokratischen Mitteln wehren! Dafür standen heute auch die Siegener Grünen mit ihrem Infostand am Scheinerplatz.

Nach dem Beschluss eines umfangreichen Klimaschutzpakets durch den Siegener Stadtrat im September erwartet der Siegener Stadtverband der Grünen nun die Konkretisierung in Form gezielter und nachhaltiger Klimaschutzmaßnahmen.

Dazu haben wir eine Reihe von Leitlinien entwickelt und verschiedene Politikfelder auf ihr Potenzial im Bereich des Klimaschutzes hin geprüft. So soll beispielsweise die Siegener Verkehrspolitik starke Akzente setzen, indem der Radverkehr eine deutlich prominentere Rolle einnimmt als bisher. Hierbei sollen durchgängige und möglichst kreuzungsfreie Radwegeverbindungen in den Tälern umgesetzt werden - sowohl in Nord/Süd als auch in West/Ost-Richtung. Wir möchten zudem eine starke Bürgerbeteiligung in diesem Bereich, so sollen in den aktuell zu erstellenden Verkehrsentwicklungsplan insbesondere auch die zahlreichen Anregungen aus der Befragung der Siegener Bürger*innen integriert werden. Eine neue Definition von Mobilität erfordert zudem einen attraktiven ÖPNV. Auch wenn hier auf städtischer Ebene nur wenige Handlungsoptionen bestehen, steht für uns das Ziel einer Rekommunalisierung außer Frage. Dafür werden wir uns in den Gesprächen mit dem Kreis einsetzen.   Mehr »

URL:http://www.gruene-siegen.de/home/